Motor FM Tim Renner bekommt UKW-Frequenz in Berlin

Der frühere Deutschland-Chef von Universal, Tim Renner, darf in Berlin ein eigenes Radioprogramm ausstrahlen - vorerst von 21 bis 6 Uhr. Das Konzept von Motor FM wertete der Medienrat Berlin-Brandenburg als innovativ. Renner will vor allem auf lokale Musikgrößen setzen.