US-Untersuchung Die Musikindustrie ist von Gleichberechtigung weit entfernt

Sängerinnen bleiben unterrepräsentiert in der Popmusik, lautet das Ergebnis einer US-amerikanischen Studie. Demnach kommen seit neun Jahren nur ein Viertel alle US-Charthits von Künstlerinnen.
Sängerin Megan Thee Stallion: Eine der wenigen Frauen unter den Billboard-Jahrescharts 2020

Sängerin Megan Thee Stallion: Eine der wenigen Frauen unter den Billboard-Jahrescharts 2020

Foto:

Carmen Mandato / Getty Images

Mariah Carey (bei einem Auftritt in Las Vegas 2019): die einzige Woman of Color mit einem Producing-Credit unter den populärsten US-Hits 2020

Mariah Carey (bei einem Auftritt in Las Vegas 2019): die einzige Woman of Color mit einem Producing-Credit unter den populärsten US-Hits 2020

Foto: MARIO ANZUONI / REUTERS
sak