Nach Vergewaltigungsvorwürfen Popsänger Kris Wu festgenommen

Falsche Versprechungen, Alkohol: Mehrere junge Frauen werfen dem kanadisch-chinesischen Popsänger Kris Wu vor, sie durch Täuschung zum Sex bewegt zu haben. Nun hat ihn die Pekinger Polizei festgenommen.
Kris Wu: »Es gab keinen ›Groupie-Sex‹!«

Kris Wu: »Es gab keinen ›Groupie-Sex‹!«

Foto: Edward Berthelot / Getty Images
ime/Reuters/AP