Schlechter Sound Neil Young will bei Streaming-Diensten aussteigen

Er wolle Musik verbreiten, die Menschen "wirklich hören und fühlen". Neil Young will seine Songs nicht mehr auf Streaming-Diensten anbieten - weil er mit der Klangqualität unzufrieden ist.
Musiker Neil Young: Mit Geld habe die Entscheidung nichts zu tun

Musiker Neil Young: Mit Geld habe die Entscheidung nichts zu tun

Foto: John Shearer/ John Shearer/Invision/AP
eth/dpa