Star-DJ gegen Partei Paul van Dyk verbietet AfD, seinen Song zu spielen

Die AfD hat auf Kundgebungen in Erfurt mehrmals das Lied "Wir sind wir" von Paul van Dyk spielen lassen. Laut einem Medienbericht wehrt sich der Berliner DJ jetzt.
Paul van Dyk (im Juli 2013): "Ich distanziere mich aufs Schärfste von der AfD"

Paul van Dyk (im Juli 2013): "Ich distanziere mich aufs Schärfste von der AfD"

Foto: Matthias Balk/ picture alliance / dpa
mka