PeterLicht Das Phantom der Popper

Einst relaxte PeterLicht auf dem Sonnendeck, heute wird er mit seinem Album "Lieder vom Ende des Kapitalismus" als neue deutsche Pop-Hoffnung gefeiert. Dem Zugriff der Öffentlichkeit entzieht sich der Kölner Musiker jedoch mit skurrilen Ablenkungsmanövern.
Von Daniel Herder
Mehr lesen über