"Vorbehaltlich weiterer Entwicklungen" Elbphilharmonie lässt Plácido Domingo auftreten

Philadelphia und San Francisco sagten nach Belästigungsvorwürfen Konzerte des Startenors ab - doch neben den Salzburger Festspielen hält nun auch die Hamburger Elbphilharmonie an dem Auftritt von Plácido Domingo fest.
Mehrere Institutionen sagen Konzerte mit Plácido Domingo ab, die Elbphilharmonie aber nicht

Mehrere Institutionen sagen Konzerte mit Plácido Domingo ab, die Elbphilharmonie aber nicht

Foto: MARTIN DIVISEK/EPA-EFE/REX
evh/dpa