Polit-Rocker Steve Earle Eingeschränkt cool

Fast hätte Elvis mal einen Song von ihm aufgenommen: Steve Earle ist einer der großen Rock-Songwriter der USA - gilt aber als uncool. Könnte daran liegen, dass er sich regelmäßig über politische Skandale in Rage redet - und singt.
Von Jan Wigger
Steve Earle in New York: Lieber keinen Herzinfarkt in Nashville

Steve Earle in New York: Lieber keinen Herzinfarkt in Nashville

Foto: AP
Mehr lesen über