Whitney Houston: Tod eines Superstars
Foto: MARIO ANZUONI/ REUTERS
Fotostrecke

Whitney Houston: Tod eines Superstars

Pop-Ikone Whitney Houston ist tot

Die Pop-Welt trauert: Whitney Houston, 48, ist in einem Hotelzimmer in Beverly Hills tot aufgefunden worden - einen Tag vor den Grammy Awards, dem wichtigsten Preis der Musikszene. Sie wurde mit Hits wie "I Will Always Love You" zum Superstar - doch zuletzt kämpfte sie mit Drogenproblemen.
tok/yes/dpa/dapd
Mehr lesen über