Popmusik 2016 Und wie heißt Ihr Lieblingsalbum des Jahres?

Beyoncé oder doch lieber Solange? Metallica oder Lindenberg, Beginner oder Bowie? Klicken Sie sich durch die Covermotive und ermitteln Sie Ihr Lieblingsalbum des Jahres!

2016 war ein, vorsichtig gesagt, schwieriges Jahr, gesellschaftlich wie politisch. Aber galt das auch für den Pop? Wurden die zahlreichen Trauerfälle - David Bowie, Prince, Phife Dawg, Alan Vega, Leonard Cohen, Glenn Frey, Sharon Jones und viele andere - wenigstens durch begeisternde, tolle neue Musik ein bisschen gelindert? Die Favoriten unserer wöchentlichen Popkritik-Kolumne "Abgehört" haben wir Ihnen in den vergangenen zwei Wochen bereits vorgestellt (hier und hier nachzulesen). Unsere grafische Jahresübersicht zeigt Ihnen noch einmal, welche Popalben wir 2016 besprochen und bewertet haben.

Und jetzt sind Sie dran: Zeigen Sie uns Ihren guten Geschmack! Hier bieten wir Ihnen die Alben an, die wir Ihnen 2016 mit mindestens acht Punkten beziehungsweise ohne Wertung vorgestellt haben.

Klicken Sie immer auf das Cover des Albums, das Ihnen im Vergleich besser gefällt - bis am Ende Ihr Favorit stehen bleibt. Eine Auswertung folgt anschließend.

(Sollten Sie eines oder mehrere dieser Alben sträflicherweise nicht gehört haben, beurteilen Sie es ausnahmsweise vielleicht nach dem Cover!)

Und? War Ihr Favorit dabei und blieb am Ende sogar übrig? Ansonsten gleich noch mal spielen! Die nächste "Abgehört"-Kolumne erscheint am 4. Januar. Kommen Sie gut ins neue Jahr!

Die Wiedergabe wurde unterbrochen.