Pfeil nach rechts

Pop-Spektakel Verlustgeschäft "Live Earth"

Grüne Daumen runter: Eine Dreiviertel-Million Euro stellt die Initiative "Live Earth" der Hamburg Marketing in Rechnung - als Abgabe für die Umweltbelastungen, die durch die Reisen der Künstler entstanden sind. Der Gesamtverlust für den Veranstalter liegt bei einer Million.
Mehr lesen über