Popkomm-Absage Angst vor der Flatrate

Die weltweit größte Musikmesse Popkomm wird dieses Jahr nicht stattfinden - die Branche leide zu sehr unter den illegalen Downloads. Ein fadenscheiniges Argument: Die Plattenfirmen sperren sich gegen innovative Ideen wie die Kultur-Flatrate und üben stattdessen Druck auf die Politik aus.
Popkomm-Gründer Gorny: Politische Sanktionen statt neuer Ideen

Popkomm-Gründer Gorny: Politische Sanktionen statt neuer Ideen

Foto: Z5327 Soeren Stache/ dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel