Kid Cudi: Elektropop und Empfindsamkeit
Foto: Nabil Elderkin
Fotostrecke

Kid Cudi: Elektropop und Empfindsamkeit

Rap-Newcomer Kid Cudi Auch HipHopper dürfen heulen

Als Papa starb, begann der kleine Sohn zu reimen, um mit seiner Trauer fertigzuwerden. Heute ist der Junior erwachsen, trägt den Künstlernamen Kid Cudi und gilt als große Rap-Hoffnung. Denn er beweist: Selbst der Macker-Mucke HipHop steht Herzschmerz sehr gut.
Von Jonathan Fischer
Mehr lesen über