Fotostrecke

Rummel um Bushido-Song: Ignorieren keine Option

Foto: Youtube

Skandal um Bushidos Proll-Video Stress mit Grund

Provokation geglückt: Nachdem der Rapper Bushido Politiker beschimpft und ihnen den Tod gewünscht hat, reagieren Klaus Wowereit und andere mit juristischen Schritten. YouTube löscht das Video, und der Rapper lacht sich ins Fäustchen.
Von Torsten Landsberg