Festival-Namensstreit: Rock ohne Ring
Foto: Thomas Frey/ dpa
Fotostrecke

Festival-Namensstreit: Rock ohne Ring

Namensstreit Lieberberg darf sein Festival "Rock am Ring" nennen

Entscheidung im Namensstreit zwischen Nürburgring GmbH und Marek Lieberberg: Das Landgericht Koblenz hat eine einstweilige Verfügung aufgehoben. Damit ist der Weg frei für eine Neuauflage von "Rock am Ring" - auch weit entfernt vom Ring.
mxw/dpa