Gründer von Fania Records Salsa-Pionier Johnny Pacheco ist tot

Mit Fania Records gründete er in den Sechzigerjahren in New York das Motown der lateinamerikanischen Musik. Jetzt ist der einflussreiche Salsa-Musiker Johnny Pacheco im Alter von 85 Jahren gestorben.
Johnny Pacheco 1996 bei einem Konzert in New York

Johnny Pacheco 1996 bei einem Konzert in New York

Foto: Jack Vartoogian / Getty Images
bor/dpa