Soulsängerin Teena Marie ist tot

Sie war eine der ersten Weißen, die das legendäre Motown-Label unter Vertrag genommen hatte: Die Sängerin Teena Marie hatte zeitlebens eine tiefe Beziehung zum afroamerikanischen Soul. Jetzt ist sie im Alter von 54 Jahren gestorben.
R'n'B-Sängerin Teena Marie bei einem Konzert in Beverly Hills, 2008

R'n'B-Sängerin Teena Marie bei einem Konzert in Beverly Hills, 2008

Foto: GUS RUELAS/ REUTERS
kuz/afp
Mehr lesen über