Stress Britney sagt "Wetten, dass...?" ab

Wie ein echter Popstar: Wegen Erschöpfung muss Popstar Britney Spears alle Termine in Europa absagen - darunter auch ihren Auftritt bei Thomas Gottschalk.


Stressig ist das Leben auf Tournee: Popstar Spears
AP

Stressig ist das Leben auf Tournee: Popstar Spears

Hamburg - Wie Spears' Plattenfirma Zomba Records am Freitag bekannt gab, hat sich der Popstar "bedingt durch den Stress ihrer zwölfmonatigen Tour und auf Rat ihres Arztes" zu diesem Schritt entschlossen. Die Sängerin bedauere dies sehr, "da sie den Aufenthalt in Europa sehr genossen hat".

Offenbar, denn die 18-Jährige, die stets betont hatte, noch Jungfrau zu sein und keinen Alkohol zu trinken, war Anfang November in die Schlagzeilen geraten. Angeblich hatte sie auf einer Party in der Leipziger "Moritz-Bastei" mit Mitarbeitern ihrer Deutschland-Tour so viel Wodka mit Kaffeelikör und Pina Colada getrunken, dass sie schließlich höchst wackelig auf den Beinen stand. Zurück in der Heimat, kann sie sich ja nun erst einmal ausruhen. Immerhin wartet auch N'Sync-Beau und (platonischer?) Boyfriend Justin Timberlake sehnsüchtig auf die Rückkehr seiner Britney.



© SPIEGEL ONLINE 2000
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.