Elektropop-Band The Whitest Boy Alive lösen sich auf

Nach elf Jahren gemeinsamen Musikmachens ist Schluss: Die Berliner Elektropop-Band The Whitest Boy Alive um Sänger Erlend Øye hat verkündet, nicht mehr gemeinsam auftreten oder komponieren zu wollen.
Berliner Soundtrack der Nullerjahre: The Whitest Boy Alive

Berliner Soundtrack der Nullerjahre: The Whitest Boy Alive

Foto: Anna Webber/ Getty Images
hpi/dpa