Zum Tod von Visage-Sänger Steve Strange Erst Punk, dann Paradiesvogel

Er verkörperte den New-Romantic-Stil: Mit der Band Visage sang Steve Strange "Fade to Grey", als Türsteher im Blitz-Club wählte er aus, wer zur Szene gehören durfte. Nun ist der Brite in Ägypten gestorben, er wurde nur 55 Jahre alt.
Mehr lesen über