Wagners "Walküre" in Hamburg Einen doppelten Wotan, bitte!

Ganz schön blass, die Dame. Claus Guths neue Hamburger "Walküre" litt an technischen Pannen, schwachen Regie-Einfällen und einem überambitionierten Orchester. Ein Krankheitsfall entpuppte sich dann aber als Glücksfall.
Mehr lesen über