Zum Tod Eddie Van Halens Grinsender Hedonismus mit hartem Haken

Mit seiner Band Van Halen krempelte er die Rockmusik um: Wenn Eddie Van Halen zur Gitarre griff, war die Musikwelt elektrisiert. Denn sein äußerstes Glück war das Spiel, nicht der Ruhm.
Eddie Van Halen während eines Konzerts im Jahr 1984

Eddie Van Halen während eines Konzerts im Jahr 1984

Foto: Richard E. Aaron / Redferns / Getty Images
DER SPIEGEL
Eddie Van Halen: Freude am Überschwang
Fotostrecke

Eddie Van Halen: Freude am Überschwang

Foto: Lynn Goldsmith / Corbis / VCG / Getty Images
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr lesen über