Sibylle Berg
Sibylle Berg

Warum sich die Welt ändert Nach der Pandemie ist vor der Krise

Sibylle Berg
Eine Kolumne von Sibylle Berg
Eine Kolumne von Sibylle Berg
Das Fliegen, Shoppen, Verbrauchen, Essen, Fahren wird nicht so weitergehen. Das ahnte man schon vor Covid-19. Doch nun wird uns die Zerbrechlichkeit der Welt klar. Lasst uns überlegen, was wirklich glücklich macht.
Dieser Rest des Sommers ist doch hervorragend geeignet, um nachzudenken, was einen wirklich glücklich macht, findet Sibylle Berg.

Dieser Rest des Sommers ist doch hervorragend geeignet, um nachzudenken, was einen wirklich glücklich macht, findet Sibylle Berg.

Foto: Kathrin Ziegler / Getty Images
Anzeige
Sibylle Berg

GRM: Brainfuck. Roman

Verlag: Kiepenheuer&Witsch
Seitenzahl: 640
Für 25,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier