Britischer Street-Art-Künstler Banksy bekennt sich zu Gefängnis-Graffiti

Ein Video auf Instagram soll zeigen, wie der britische Künstler Banksy ein Graffiti an ein ehemaliges Gefängnis sprüht. Damit unterstützt er offenbar eine Kampagne, das Gebäude zu einem Ort der Kunst zu machen.
Banksys neuestes Werk in Reading

Banksys neuestes Werk in Reading

Foto:

Steve Parsons / AP

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

ptz/dpa/Reuters