Rechtsextremismus im Netz "Der Täter von Hanau wird jetzt schon glorifiziert"

Von Rechtsrock zu rechtem Rap, von Schulhof-CDs zu sozialen Netzwerken: Die Journalistin Karolin Schwarz erklärt, wie sich rechter Hass weltweit in der digitalen Jugendkultur breitmacht.
Digital und Global: "Bereits Anders Breivik schickte sein Pamphlet an internationale Rechte und Medien", sagt die Journalistin Karolin Schwarz

Digital und Global: "Bereits Anders Breivik schickte sein Pamphlet an internationale Rechte und Medien", sagt die Journalistin Karolin Schwarz

Andi Weiland/ Herder

Einsatzkräfte am 20. Februar in Hanau, wo ein Mann in und vor Shishabars neun Menschen tötete: "Er hat sich auf Verschwörungsmythen aus dem Netz bezogen."

Einsatzkräfte am 20. Februar in Hanau, wo ein Mann in und vor Shishabars neun Menschen tötete: "Er hat sich auf Verschwörungsmythen aus dem Netz bezogen."

Uwe Anspach/ dpa
Anzeige
Titel: Hasskrieger: Der neue globale Rechtsextremismus
Herausgeber: Verlag Herder
Seitenzahl: 224
Autor: Schwarz, Karolin
Für 22,00 € kaufen Icon: Info
Produktbesprechungen erfolgen rein redaktionell und unabhängig. Über die sogenannten Affiliate-Links oben erhalten wir beim Kauf in der Regel eine Provision vom Händler. Mehr Informationen dazu hier