Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

BESTSELLER Schwer zu glauben

Jean-Jacques Servan-Schreiber hat Passagen seines neuen Buches aus einem anderen Werk übernommen, ohne dies kenntlich zu machen.
aus DER SPIEGEL 46/1980
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel