Zur Ausgabe
Artikel 79 / 101
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Klaus Wagenbach über neue Bücher von Günter Bruno Fuchs Solidarisch mit dem Leser

Klaus Wagenbach, 41, auch als Kafka-Biograph bekannt geworden, ist der Gründer des seinen Namen tragenden Verlagskollektivs, in dem die »Quarthefte«, die »Rotbücher« und Enzensbergers »Kursbuch« erscheinen.
aus DER SPIEGEL 48/1971
Zur Ausgabe
Artikel 79 / 101
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel