Odenthal-»Tatort« über Narzissmus Mal kommt er mit Blumen, mal mit Baseballschläger

So viel Selbstverliebtheit gehört hinter Gitter: Stern und Odenthal müssen einen Narzissten überführen. Ein »Tatort«, der es dem Publikum viel zu leicht macht.
Narziss Anton Maler (Christopher Schärf): Der selbstverliebte Patient

Narziss Anton Maler (Christopher Schärf): Der selbstverliebte Patient

Foto: Benoit Linder / SWR
Stern (Lisa Bitter) und Odenthal (Ulrike Folkerts): Kein Mitleid mit Narzissten

Stern (Lisa Bitter) und Odenthal (Ulrike Folkerts): Kein Mitleid mit Narzissten

Foto: Benoit Linder / SWR
Fotostrecke

Kommissar-Karussell: Alle »Tatort«-Teams im Überblick

Foto:

Christine Schroeder / Radio Bremen