Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Theater unter Pandemiebedingungen Geständnis-Plauderei mit Anfassen

Viele derzeit geschlossene Theater verschicken ihre Inszenierungen derzeit per Stream oder Videobrille. Die Wiener Bühnenproduktion »Tausend Wege« kommt sogar per Telefon ins Haus.
aus DER SPIEGEL 15/2021
Regieduo Silverstone, Browde: »Worte reichen nicht immer aus, aber sie sind im Augenblick das, was wir haben«

Regieduo Silverstone, Browde: »Worte reichen nicht immer aus, aber sie sind im Augenblick das, was wir haben«

Foto:

Lauren Lancaster / NYT / Redux / laif

Aus: DER SPIEGEL 15/2021
Zur Ausgabe
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel