"Anne Will" zu Abtreibungen "Als ob Frauen unmündige Bürger sind"

Mit einer überwiegend weiblichen Runde diskutiert Anne Will über Abtreibungen. Dabei wird vor allem das Rumeiern der SPD deutlich - und das überholte Frauenbild, das hinter dem Koalitionsentwurf zum Paragrafen 219a steckt.
Moderatorin Will (3.v.r.) mit ihren Gästen

Moderatorin Will (3.v.r.) mit ihren Gästen

Foto: NDR/Wolfgang Borrs