ARD und ZDF Eine halbe Milliarde Euro für Sportrechte

Die Öffentlich-Rechtlichen geraten in die Kritik. ARD und ZDF wollen für die nächste Gebührenperiode mehr Geld haben. Von Bild.de ins Internet gestellte Anträge zeigen, wofür die Mittel vor allem gedacht sind: Rechte an Sport-Großereignissen.
Eine Rechnung der Gebühreneinzugszentrale (GEZ): Geht das Geld für Sportrechte drauf?

Eine Rechnung der Gebühreneinzugszentrale (GEZ): Geht das Geld für Sportrechte drauf?

Foto: Daniel Karmann/ picture alliance / dpa
cbu/dpa