Neuer ARD-Sendeplatz Journalisten protestieren gegen »Weltspiegel«-Verlegung

Das TV-Magazin »Weltspiegel« droht seinen prominenten Sendeplatz zu verlieren. 45 Journalistinnen und Redakteure der ARD-Sendung wollen das verhindern.
Auch Ute Brucker moderiert den Weltspiegel

Auch Ute Brucker moderiert den Weltspiegel

Foto: Patricia Neligan / SWR
sak
Mehr lesen über Verwandte Artikel