Die Menschheitsgeschichte: "Eine gewaltige Toleranzleistung"
Fotostrecke

Die Menschheitsgeschichte: "Eine gewaltige Toleranzleistung"

Foto: Vox/ BBC

BBC-Doku "Geschichte des Menschen" "Erst entstand Bier, dann Brot"

Vom Urmenschen bis heute in acht Stunden: Vox zeigt die gewaltige BBC-Doku "Die Geschichte des Menschen", Film-Legende Alexander Kluge war daran beteiligt. Im Interview erklärt er, warum ausgerechnet die Nähnadel eine bedeutsame Erfindung ist - und Städte nur dank Drogen gegründet wurden.
Das Interview führte Matthias Matussek