Umstrittener Report aus Nordkorea BBC gerät wegen Undercover-Recherche in die Kritik

Dem BBC-Reporter John Sweeney ist es gelungen, mitten in der Nordkorea-Krise vor Ort eine Reportage zu filmen. Die Frage ist nur, ob das eine Leistung ist oder ein Skandal: Der Coup gelang, weil Sweeney eine Studentengruppe einer Top-Uni anwarb - als Tarnung für sein Filmteam.
BBC-Reporter John Sweeney: In Erklärungsnot nach Undercover-Einsatz

BBC-Reporter John Sweeney: In Erklärungsnot nach Undercover-Einsatz

Mehr lesen über