"Im Angesicht des Verbrechens": Unser Kiez soll sauber bleiben!
Foto: ARD/Julia von Vietinghoff
Fotostrecke

"Im Angesicht des Verbrechens": Unser Kiez soll sauber bleiben!

Berliner Mafia-Saga im TV Von Bullen und anderen Schweinen

Gute Cops, böse Kriminelle - und umgekehrt: Die so großartige wie gefährliche Serie "Im Angesicht des Verbrechens" erzählt von der russischen Mafia in Berlin. Regisseur Dominik Graf ist ein Koloss von TV-Film gelungen, der die deutsche Fernsehlandschaft verändern wird - im guten wie im schlechten.