Frank Plasberg (r.) mit seinen Gästen
WDR/ Dirk Borm

Frank Plasberg (r.) mit seinen Gästen