Netflix-Serie über Völkermord: "Horror ist nicht relativ"
Foto: Netflix
Fotostrecke

Netflix-Serie über Völkermord: "Horror ist nicht relativ"

"Black Earth Rising"-Schöpfer im Interview Wie verfilmt man einen Genozid, Herr Blick?

"Black Earth Rising" thematisiert den Völkermord in Ruanda und ist die wohl meistdiskutierte Politserie, die derzeit bei Netflix abrufbar ist. Autor Hugo Blick wird dafür gefeiert - und verunglimpft.
Foto: John Sciulli/ Getty Images
Netflix-Serie über Völkermord: "Horror ist nicht relativ"
Foto: Netflix
Fotostrecke

Netflix-Serie über Völkermord: "Horror ist nicht relativ"