Corona-Kurzfilme auf Netflix Die Pandemie als Pop-Moment

Improvisiert, unfertig, albern und emotional: 17 Filmemacher aus aller Welt drehten für die Netflix-Anthologie "Homemade" Kurzfilme über ihre Lockdown-Erfahrungen. Unscharf, aber unterhaltsam.
Regisseur Sorrentino: Herrlich alberne Episode über den Corona-Lockdown

Regisseur Sorrentino: Herrlich alberne Episode über den Corona-Lockdown

Foto:

Gianni Fiorito/Netflix

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.