Nach Zuschauerkritik Aus für den Deutschen Fernsehpreis

Zu wenig Interesse beim Zuschauer: Noch einmal wird der Deutsche Fernsehpreis verliehen, dann ist Schluss. Nach SPIEGEL-Informationen haben ARD, ZDF, RTL und Sat.1 das Aus für die Veranstaltung gemeinsam beschlossen. Eine Nachfolgesendung ist aber bereits im Gespräch.
Verleihung des Deutschen Fernsehpreises (Archivbild 2010): Im Oktober ist Schluss

Verleihung des Deutschen Fernsehpreises (Archivbild 2010): Im Oktober ist Schluss

Foto: Rolf Vennenbernd/ dpa
Themen im neuen SPIEGEL
aar