ZDF/ Kobalt Productions

Doku-Reihe "Kulturkrieger" Die Guerilla fürs Gute

Wenn Blut fließt und Menschen sterben, schert sich niemand um die Kultur, oder? Stimmt nicht ganz. Die Doku-Reihe "Kulturkrieger" stellt Menschen vor, die trotz Kriegen und Katastrophen an die Macht der Kunst glauben - und sie als Waffe gegen Ungerechtigkeit einsetzen.
"Kulturkrieger": Kunst im Krisenherd
Foto: Kobalt Productions/ Michael Pohl
Fotostrecke

"Kulturkrieger": Kunst im Krisenherd