Gala in Berlin: Echos en masse
Foto: Britta Pedersen/ dpa
Fotostrecke

Gala in Berlin: Echos en masse

Echo-Verleihung Drei Stunden deutscher Glamour

Rentner-Punk, Phrasen-Rap und Retro-Pop: Beim Echo hießen die Mehrfachsieger Tote Hosen, Cro und Lana Del Rey. Led Zeppelin und Hannes Wader wurden für ihr Lebenswerk geehrt - und Lena bewies: Tränen lügen nicht. Es war ein Hechel-Abend in 27 Kategorien.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel