Ex-"Monitor"-Moderatorin Sonia Mikich wird WDR-Chefredakteurin

Die Nachfolge von Jörg Schönenborn ist geklärt. Die ehemalige "Monitor"-Moderatorin Sonia Mikich wird den Posten der WDR-Chefredakteurin übernehmen. Sie soll helfen, den Sender in das "crossmediale Zeitalter" zu führen.
ARD-Journalistin Sonia Mikich: Seit Jahrzehnten präsent

ARD-Journalistin Sonia Mikich: Seit Jahrzehnten präsent

ARD
vks/dpa