George-Film "Böse Wetter": Im Steinbruch der Geschichte
Foto: ARD/ Maria Krumwiede
Fotostrecke

George-Film "Böse Wetter": Im Steinbruch der Geschichte

Götz George in seinem letzten Film Scheiß Globalisierung!

In seiner letzten Filmrolle schlägt sich Götz George als Bergbauberserker mit Investoren und Robotern herum. "Böse Wetter" ist ein kleines knorriges Grubendrama - mit einem großen zornigen George.