"Gottschalk Live" Thommy besser, Quote schlechter

Der Moderator findet seine Form, die Quote nicht: "Gottschalk Live" fällt in der dritten Sendewoche mit entspannten Moderationen des Gastgebers auf - und mit Zuschauerschwund. Vor allem die Jungen wollen einfach nicht einschalten.
Gast Nina Hagen, Gastgeber Gottschalk: Ungekannt unterbrechungsfreies Gespräch

Gast Nina Hagen, Gastgeber Gottschalk: Ungekannt unterbrechungsfreies Gespräch

Foto: ARD
kuz/dpa