Apple-Produktion »Shrinking« Harrison Ford spielt erstmals Hauptrolle in Comedyserie

In »Indiana Jones« spielt er seit 40 Jahren den gleichnamigen Archäologen auf Abenteuerjagd. Bald ist Harrison Ford als Dr. Rhodes in »Shrinking« auch in einer Comedyserie zu sehen – es ist nicht seine erste Arztrolle.
Harrison Ford: Er wird als Psychiater an der Seite von Jason Segel zu sehen sein

Harrison Ford: Er wird als Psychiater an der Seite von Jason Segel zu sehen sein

Foto: Rebecca Blackwell / AP

Die Dreharbeiten zum fünften Teil der Spielfilmreihe »Indiana Jones« sind erst seit wenigen Wochen beendet – nun wurde bekannt: Harrison Ford wird zum ersten Mal in seiner Karriere eine der Hauptrollen in einer Serie übernehmen. Zusammen mit Jason Segel spielt er nach Informationen von Branchenportalen wie »Variety«  und »Hollywoodreporter«  in der Apple-TV+-Produktion »Shrinking« mit. Die Comedyserie stammt von den Produzenten Bill Lawrence, Brett Goldstein und Segel selbst.

In »Shrinking« geht es um einen trauernden Therapeuten Jimmy (Segel), der mit den Regeln seiner Ausbildung bricht und seinen Klienten entgegen aller ethischen Bedenken das sagt, was er denkt. Ford spielt an seiner Seite den Psychiater Dr. Phil Rhodes, einen Pionier der kognitiven Verhaltenstherapie. Er teilt sich seine Praxis mit Jimmy und Gaby. Rhodes kämpft mit seiner Parkinsondiagnose und Familienproblemen.

Es ist die erste reguläre Serienrolle für Ford. In den Sechziger- und Siebzigerjahren hatte er mehrere Gastauftritte in Fernsehserien wie »Der Chef« und »Rauchende Colts«. Bekannt wurde er aber vor allem durch Filmproduktionen wie »Blade Runner«, »Der einzige Zeuge« oder »Indiana Jones«: Für 2023 ist der fünfte Teil der Reihe angekündigt. In fünf Filmen der »Star Wars«-Reihe spielte er Han Solo. 2020 war Ford außerdem in der Hauptrolle der Verfilmung von Jack Londons »Ruf der Wildnis« zu sehen.

Als Arzt war Harrison Ford bereits in dem Thriller »Frantic« (1988) unter der Regie von Roman Polanski zu sehen. Fünf Jahre später stand er als Dr. Richard Kimble in dem Spielfilm »Auf der Flucht« von Regisseur Andrew Davis vor der Kamera.

»Shrinking« ist die dritte Serie, die Lawrence mit Apple TV+ produziert, nach »Ted Lasso« und der noch unveröffentlichten Serie »Bad Monkey« mit Vince Vaughn in der Hauptrolle. Segel ist derzeit in der HBO-Serie »Winning Time« zu sehen, außerdem im Spielfilm »Über mir der Himmel« bei Apple TV+.

ime
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.