"Hart aber fair": Konkurrierende Fassungslosigkeiten
Foto: WDR/ Oliver Ziebe
Fotostrecke

"Hart aber fair": Konkurrierende Fassungslosigkeiten

"Hart aber fair" zu Übergriffen in Köln Eine grenzwertige Diskussion

Welche Konsequenzen drohen Deutschland nach den Angriffen in der Silvesternacht? Darüber wollte Frank Plasberg mit seinen Gästen sprechen. Am Ende blieb man als Zuschauer fassungslos zurück - was vor allem an Kristina Schröder lag.
Wendt und Kraft im "Hart aber fair"-Studio: Debatte um die "Schande von Köln"

Wendt und Kraft im "Hart aber fair"-Studio: Debatte um die "Schande von Köln"

Foto: Paul Zinken/ dpa