»Hart aber fair« zur Corona-Jugend »Kein Generationenkonflikt zwischen Party und Sterben«

Was macht Corona mit der Jugend? Bei »Hart aber fair« erklärten junge Leute Vizekanzler Olaf Scholz die Auswirkungen der Pandemie auf ihre Generation. Vom Feiern sprach bald keiner mehr.
Studentin Sarah-Lee Heinrich: Auch die Jungen haben Angst vor Armut

Studentin Sarah-Lee Heinrich: Auch die Jungen haben Angst vor Armut

Foto:

Oliver Ziebe / WDR

Radiomoderator und DJ Philipp Isterewicz: »Hoffentlich sehen auch junge Leute diese Sendung«

Radiomoderator und DJ Philipp Isterewicz: »Hoffentlich sehen auch junge Leute diese Sendung«

Foto: Oliver Ziebe / WDR
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.