Rundfunkbeitrag WDR hat sich arm gerechnet - KEF will Geld streichen

Der WDR wollte Mittel für Bauarbeiten ausgeben - tat es aber nicht. Nach SPIEGEL-Informationen will die KEF dem Sender deshalb 60,7 Millionen Euro streichen.
WDR in Köln: Geld bisher nicht für Bauarbeiten ausgegeben

WDR in Köln: Geld bisher nicht für Bauarbeiten ausgegeben

Foto: imago
Mehr lesen über