ARD-Film "Vergelt's Gott": Aktenfressen für die Aufklärung
Fotostrecke

ARD-Film "Vergelt's Gott": Aktenfressen für die Aufklärung

Foto: SWR

ARD-Film über reiche Bistümer Die Kohle der Kirche

Jeder Konzern muss seine Bilanzen offenlegen. Nur die Kirche verbirgt ihren Besitz hinter Weihrauch, Purpur und Briefkastenfirmen. Die ARD-Doku "Vergelt's Gott" forscht nach - und legt Obszönes offen.