Comedy-Show Amazon plant dritte Staffel von »LOL: Last One Laughing«

Das Eisen schmieden, solange es glüht: Amazon hat eine Verlängerung des Erfolgsformats »LOL« angekündigt, bevor die zweite Staffel überhaupt gestartet ist. Gedreht werden soll noch in diesem Jahr.
Cast von der zweiten Staffel »LOL«

Cast von der zweiten Staffel »LOL«

Foto: Frank Zauritz / Amazon

Die Comedyserie »LOL: Last One Laughing« geht in die dritte Runde: Bei der Premierenfeier zur zweiten Staffel kündigte ein Verantwortlicher von Amazon Prime Video eine weitere Ausgabe an. Demnach will der Streamingdienst die Sendung noch in diesem Jahr produzieren. Wann die neue Staffel startet, ist aber noch nicht bekannt.

Auch wer daran teilnimmt, steht demnach noch nicht fest. Das Prinzip der Sendung ist simpel: Bei der Comedy-Show müssen zehn Comedians sechs Stunden in einem Raum verbringen und dürfen dabei nicht lachen.

Laut Amazon Prime Video ist die Show die Sendung mit dem erfolgreichsten Start in Deutschland. »LOL« ist auch international ein Erfolgsformat, die Sendung läuft unter anderem in Japan, Australien, Italien und Mexiko.

Die zweite deutsche Staffel startet am 1. Oktober.

kae
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.